Herzlich Willkommen

Öffnungszeiten Hütte: Freitags 16:00 Uhr - 20:00 Uhr. 

Aktuelle Info's aus dem Vereinsleben:

17.02.2024 – Drei-Burgen-Tour im Taunus


Am Samstagmorgen um 9.00 Uhr trafen sich 15 Edelweißer, um gemeinsam in den Taunus zu fahren und die Burgen Königstein, Neu-Falkenstein und Kronberg zu erwandern. Der knapp 20 km lange Rundwanderweg führte durch die Altstädte und Kurparks der drei kleinen Taunusstädte und in die Höhe hinauf zu den Burgen. Der Weg bot schöne Aussichten – insbesondere vom Hardtbergturm - auf die Stadt Frankfurt und die Burgen.

Auch wenn die gebuchte Sonne sich im Taunus nicht blicken ließ, fand die Tour bei den 15 Edelweißern großen Anklang.

 

Neues von der Edelweiß


Der Aufbau des neuen Spielgerätes auf dem Platz hat begonnen und die fleißigen Helfer haben alles gegeben, damit die Kinder neue Abenteuer erleben können. 

Zusätzlich wurde eine neue Bank um einen der Bäume aufgebaut.  

Die Bank lädt dazu ein gemeinsam Zeit zu verbringen. 

 

Ihre Werbung in der Festschrift – Chance nutzen 


Die vielseitigen Angebote des Wanderclubs, die sich auch in der Festschrift wiederfinden, stellen eine ansprechende Werbung dar. Der Wanderclub Edelweiß nimmt dieses 100jährige Jubiläum zum Anlass, ein vielfältiges Angebot an Veranstaltungen anzubieten und eine Festschrift herauszubringen, mit einer Auflage von 12.000 Exemplaren, die in Seligenstadt, Froschhausen, Klein-Welzheim im April 2024 und gezielt in der Region verteilt werden. 

 

Sie können wesentlich durch eine Anzeige zum Gelingen des Jubiläumsfestes beitragen. Unsere Mitglieder würden es sehr begrüßen. 

 

Weitere Informationen und und Anzeigenpreise finden sich hier: 

 

Skifreizeit Bramberg am Wildkogel

Vom 6. bis 13. Januar 2024 erlebten 65 Teilnehmer unvergessliche Tage im Landhotel Kaserer in Bramberg am Wildkogel. 

Zwei Tage Nebel wurden von vier Tagen strahlendem Kaiserwetter abgelöst. Kulinarische Höhepunkte verwöhnten die Sinne, während die beeindruckenden Pisten für unvergleichlichen Skispaß sorgten. Ein Highlight war die stimmungsvolle Fackelwanderung. 

Eine Woche voller Erlebnisse, die in Erinnerung bleibt.   

05.01.2024 Weihnachtsbaum-Verbrennen auf dem Vereinsgelände 


Das Jubiläumsjahr des Wanderclubs Edelweiß startete mit einer besonderen Feierlichkeit - dem traditionellen Weihnachtsbaum-Verbrennen auf dem Vereinsgelände am Babenhäuser Weg.

Über 100 begeisterte Mitglieder und Gäste strömten bei strahlendem Wetter zusammen, um diesem Ereignis beizuwohnen und ihre Weihnachtsbäume auf dem Feuerplatz in Flammen aufgehen zu sehen. Die Atmosphäre war von Familienspaß geprägt, zahlreiche Familien mit Kindern genossen den herrlichen Nachmittag auf dem Gelände des Vereins.

Mit Erwin als Zeremonienmeister, Frank als Feuerbändiger und Patrick als begleitendem Trompeter wurde jeder der über 30 Bäume auf seinem letzten Weg zum Feuerplatz würdevoll verabschiedet. Jeder Besitzer verabschiedete sich mit einem Schnaps von seinem Baum.

 Alle Bäume brannten lichterloh im Abendhimmel.  

Die Anwesenden stärkten sich mit köstlichem Glühwein, Raclette-Broten und Schmalzbroten. In der behaglichen Atmosphäre der gut beheizten Ponte Rosa verweilten die Gäste noch lange und genossen die Geselligkeit - niemand wollte so recht den Abend beenden. 

 Alle waren sich einig: Dies war ein gelungener  Start in das Jubiläumsjahr.  

Veranstaltungen 2024 

Schaut her, der Wanderplan für das Jubiläumsjahr 2024 ist da! Eine Fülle großartiger Veranstaltungen erwartet euch und wir sind gespannt auf eure Teilnahme. 

Neue Mitgliedsbeiträge ab 2024


Ab 2024 treten neue Mitgliedsbeiträge für den Wanderclub Edelweiß 1924 e.V. in Kraft. 

17.12.2023 -  Wanderung Fränkisch Crumbach 


Bei traumhaftem Wetter ging es mit einer gutgelaunten Truppe von 11 Wanderern rund um Fränkisch Crumbach über die Nonroder Höhe, den Rimdidim und die Burg Rodenstein. 

Einen stimmungsvollem Ausklang gab es auf dem Crumbacher Weihnachtsmarkt.

13.12.2023 - Brauereiführung und Tasting bei der Glaabsbräu

Heute führten 15 Edelweißer das erste Tasting für das Festbier zum anstehenden 100-jährigen Bestehen des Wanderclubs Edelweiß durch. 

Nach dem Tasting gab es einen Abschluss in der "Emma", wo die Stimmung ausgelassen war und gemeinsame Erinnerungen geteilt wurden. 

Es war mehr als nur ein Tasting für ein Bier; es war ein Moment der Verbundenheit und Vorfreude auf das kommende Jubiläum.

Ein herzlicher Dank geht an die Verantwortlichen der Glaabsbräu für ihre Unterstützung.

Adventskalender 2023 -  Edelweiß Türchen geöffnet

Am 11. Dezember 2023 öffnete sich das Türchen des Wanderclubs am Adventskalender des Hans-Memling-Hauses in Seligenstadt. Das Ereignis lockte zahlreiche Vereinsmitglieder an, die gemeinsam zu den Klängen der Edelweißmusikanten dieses besondere Event genossen.

Die Stimmung war festlich und fröhlich als die Mitglieder des Wanderclubs sich versammelten. Der Adventskalender am historischen Hans-Memling-Haus war der perfekte Ort für diese Zusammenkunft, um gemeinsam die Vorfreude auf Weihnachten zu teilen.

Die Musik füllte die Luft mit festlicher Atmosphäre, während die Anwesenden das geöffnete Türchen bestaunten und sich an diesem wunderbaren Moment erfreuten. Es war eine Gelegenheit, Gemeinschaft und Tradition inmitten der Vorweihnachtszeit zu erleben und zu feiern.

Weitere Informationen zum Adventskalender des Hans-Memling-Hauses findet ihr hier: https://www.freunde-hms.de/

Der Nikolaus war da!

 Am 09.12.2023 versammelten sich 80 Kinder und 90 Erwachsene in der festlich geschmückten Ponderosa. Der Ofen verbreitete wohlige Wärme, während die Edelweiß Musikanten mit stimmungsvollen Weihnachtsliedern begeisterten. Zwischen Glühwein für die Großen und Kinderpunsch für die Kleinen schien das Regenwetter draußen bedeutungslos. Die fröhliche Atmosphäre und strahlenden Gesichter überstrahlten jegliche Tristesse.

Es war ein Fest der Gemeinschaft und Freude, das zeigte: Solange Herzen voller Weihnachtsgeist sind, kann selbst der stärkste Regen die Feststimmung nicht trüben. 

Totengedenken am 25.11.2023

Am Samstagabend gestalteten die Edelweiß-Musikanten zusammen mit Ute und Monika eine sehr scöne Gedenkfeier auf unserem Vereinsplatz. 

Anschließend genoss jeder in gemütlicher Atmosphäre Köstlichkeiten aus der Küche in der Hütte. Walter und sein Team, bestehend aus Lilo, Veronika, Heidi und Ute, sorgten für das Essen. 

29.11.2023  - PLUS Wanderung nach Babenhausen 

 Am 29.11.2023 machten wir eine 10 Kilometer lange Wanderung von Babenhausen nach Stockstadt. 

Unterwegs haben wir im "Goldenen Engel" Rast gemacht. Es war ein herrlicher Tag mit strahlendem Wetter und guter Gesellschaft. 

Wir genossen die Landschaft, tauschten Geschichten aus und ließen uns die lokale Küche schmecken. Es war ein gelungener Ausflug, der uns mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck nach Hause zurückkehren ließ. 

Rückblick - Bastelwochenende auf der Breuburg

Impressionen vom Bastelwochenende auf der Breuburg.

Bilder sagen mehr als 1000 Worte.

Wanderung Geishöhe 


Eine Wanderung führte uns zu atemberaubenden Aussichten vom Ludwig Kellerturm aus. Das Wetter war auf unserer Seite - kein Regen! Unsere Gruppe genoss die Schönheit der Natur auf dem Weg zum Gasthaus "Geishöhe". 

Die Stärkung dort war köstlich und die Atmosphäre gemütlich. Vom Kellerturm bot sich ein Blick bis nach Frankfurt und über den Taunus - einfach beeindruckend!

1000er-Marke geknackt

Edelweiß begrüßt Mitglieder Nummer 998 bis 1002

 

Der Wanderclub Edelweiß Seligenstadt hat Grund zur Freude: Mit dem Beitritt des 1000. Mitglieds erreicht der Verein einen Meilenstein in seiner Geschichte.

Seit seiner Gründung vor fast 100 Jahren hat sich der Wanderclub zu einer Institution für Gemeinschaftsliebende und Wanderfreunde entwickelt. Damit festigt er den kontinuierlichen Zulauf in den vergangenen Jahren.

Neuer Content auf der Homepage

Entdecke den neuesten Content auf der Homepage, auf dem du umfassende Informationen und Fakten über unseren mobilen Kletterturm findest.

Unser mobiler Kletterturm ist das ideale Highlight auf deiner Veranstaltung was diese unvergesslich machen wird.

Auf zum Kletterturm und entdecke, wie unser Kletterturm deine Veranstaltung in ein exklusives Erlebnis verwandeln kann. 

Wanderung Heigenbrücken 05.11.2023

  

Michael und Walter begrüßten trotz des Regens 17 Wanderer zur Heigenbrücken-Wanderung. Die Hochspessarttour führte die Gruppe über Wiesthal und Habichsthal zurück nach Heigenbrücken.

Mit 420 Höhenmetern und einer Strecke von 19 Kilometern war dies zweifellos eine anspruchsvolle Wanderung. Dennoch genossen die Teilnehmer eine gelungene Wanderung auf malerischen Wegen und eine hervorragende Abschlussrast.

Plus Tour von Klein-Umstadt nach Groß-Umstadt

  

Am 11.10.2023 führte Reinhard eine 11 Köpfige Gruppe auf einer 10Km langen Strecke durch eine sehr abwechslungsreiche 

Landschaft von Klein-Umstadt nach Groß-Umstadt. Nach dem aktiven Teil folgte ein gemütlicher Abschluss im Portugiesischen Club, 

wo die Teilnehmer die Gelegenheit hatten, sich zu entspannen und das gute Essen zu genießen. Es war ein schöner Tag bei herrlichem Wetter in der Natur. 

Helferparty auf dem Vereinsgelände

 
Die Helferparty war ein großer Erfolg und gut besucht. Alfredo und sein erfahrenes Team zauberten frisch gebackene Pizzen, die allen hervorragend schmeckten. Den Tag rundeten wir mit duftendem Kaffee und Zwetschgenkuchen, serviert mit frischer Sahne, ab. Ein gelungener Abschluss für alle Beteiligten. 

Tour nach Südtirol

Unsere Reise führte uns nach Südtirol, wo sich eine Gruppe von 50 Teilnehmern auf ein neun Tage langes Abenteuer begab. Das Wetter meinte es größtenteils gut mit uns, abgesehen von einem regnerischen Tag in Meran. Die Highlights unserer Reise umfassten Ausflüge zu den beeindruckenden Gärten von Schloss Trautmannsdorf, Botzen und mehrere atemberaubende Wandertouren. Südtirol bot uns eine Fülle an natürlicher Schönheit und kulturellen Schätzen, die wir während unseres Aufenthalts voll auskosten konnten. 

Veranstaltungen

Hier findest du die Veranstaltungen, die in Kürze anstehen.